I N S E K T E N S C H U T Z
 
>> Impressum/Kontakt

Die Angaben auf dieser Seite wurden von Dr. med. Thomas Zoller zusammengestellt (zu www.tzoller.de). Sollte eine Information nicht zutreffend oder veraltet sein, bin ich für entsprechende Hinweise dankbar. Bitte senden Sie Ihre Mitteilung, Kritik oder auch weitergehende Fragen an den Webmaster. Vielen Dank.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Alle Informationen auf diesen Seiten stellen die persönliche Meinung des Verfassers dar und wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit wird nicht übernommen; jegliche Haftung ist ausgeschlossen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Verweise übernommen. Für den Inhalt der externen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Jegliche Reproduktion oder anderweitige Verwertung des Seiteninhalts bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verfassers.
Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich nicht-kommerziellen Zwecken. Zwischen dem Verfasser und den erwähnten Firmen sowie den angegebenen Bezugsquellen für Mückenschutzprodukte bestehen keinerlei persönlichen oder geschäftlichen Beziehungen.
Alle Bilder stammen von WHO/TDR.


Besonderer Hinweis zur Malariavorbeugung: Touristen sind beim Bereisen von tropischen Gebieten durch Malaria besonders gefährdet, da das Immunsystem bisher nicht mit dem Malaria-Erreger in Kontakt gekommen ist. Aus diesem Grund verläuft eine Malaria-Infektion ohne rechtzeitige Behandlung bei Touristen oft lebensbedrohlich, während Einheimische trotz wiederholter Malaria-Infektionen weitgehend beschwerdefrei sind. Der persönliche Malaria-Schutz darf sich daher keinesfalls nach dem Verhalten der Einheimischen richten ! Langjährige Bewohner tropischer Gebiete verlieren ihre Teil-Immunität während eines Aufenthalts außerhalb tropischer Gebiete nach ca. 5 Jahren. Ausreichender Schutz vor Insektenstichen in Kombination mit einer medikamentösen Malaria-Prophylaxe sind die Grundlage für eine sichere Tropenreise. Hinweise hierzu erteilt jedes Tropeninstitut.




(c) Insektenchutz       Startseite         Nachricht an den Webmaster        Alle Bilder mit Erlaubnis von WHO/TDR